Stellenausschreibung

ausgeschrieben am 06.02.2019

Die cusanus trägergesellschaft trier mbH (ctt) ist ein kirchlicher Träger von Krankenhäusern, einer Reha-Fachklinik, Altenhilfeeinrichtungen und einer Jugendhilfeeinrichtung. In drei Bundesländern betreibt unsere Trägergesellschaft mit den Fort- und Weiterbildungszentren insgesamt 26 Einrichtungen. Der Schwerpunkt unserer Standorte liegt in Rheinland-Pfalz und im Saarland. Unsere Trägergesellschaft hat ihren Hauptsitz in Trier.

Wir suchen eine/n

Assistenzarzt (m/w/d) als Bezugsarzt für die Gelderland-Klinik

in Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung  für die somatisch-medizinische Patientenversorgung im Rahmen unseres psychosomatischen Gesamtkonzepts. Ihre Aufgaben umfassen die stationäre psychosomatische Versorgung, die psychosomatische und psychotherapeutische Aspekte umfasst, und die somatische Versorgung.

Wir wünschen uns

  • einen Arzt mit Freude an der Arbeit, einem Blick für das Wesentliche, der gerne die vielfältigen Herausforderungen zusammen mit einem engagierten Team bewältigt
  • eine positive Einstellung zur christlichen Zielsetzung unseres Trägers.

Wir bieten Ihnen

  • vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und Schwerpunktsetzungen in einem engagierten, unterstützenden Team
  • eine leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an die Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • familienfreundliche Arbeitszeiten ohne Nachtdienste
  • eine zusätzliche, für Sie weitestgehend kostenlose betriebliche Altersversorgung (KZVK)
  • weitreichende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zugang zu einer umfangreichen Wissensbibliothek

Wir sind eine Fachklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Niederrhein mit 160 Betten. Wir bieten stationäre und ganztägig ambulante Rehabilitation sowie Reha-Nachsorge an. Unsere Klinik bildet mit dem St.-Clemens-Hospital und dem MVZ Gelderland den Gesundheitscampus Geldern. Unser Ziel ist es, psychisch und psychosomatisch erkrankte Patienten darin zu unterstützen, Neuorientierungsprozesse einzuleiten, Chronifizierung zu vermeiden und die Reintegration in das Erwerbsleben zu unterstützen. In einem freundlichen und kollegialen Miteinander arbeiten wir methoden-integrativ  nach einem bio-psycho-sozialen Verständnismodell. Behandlungsschwerpunkte sind Neurosen, funktionelle Störungen, psychosomatische Erkrankungen, Essstörungen, psychische Störungen im Zusammenhang mit chronischen körperlichen Erkrankungen sowie Persönlichkeitsstörungen. Die Weiterbildungsbefugnisse im Gebiet der Psychiatrie (1 Jahr), Psychosomatik (3 Jahre) und Sozialmedizin (1 Jahr) sind vorhanden.

Die Stadt Geldern bietet als Zentrum am Niederrhein im Umfeld von Düsseldorf einen hohen Freizeitwert mit  vielen kulturellen Angeboten, eine attraktive Umgebung, einen Golfplatz und eine direkte Anbindung an die Region Rhein/Ruhr sowie den Flughafen Niederrhein in der Nähe. Alle weiterführenden Schulen sind am Ort. Zudem sind wir bei der Wohnungssuche behilflich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich bei uns!
Für Informationen stehen Ihnen der Chefarzt der Klinik, Herr Matthias Gasche, Telefon 02831/137-8002  gerne zur Verfügung.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: Gelderland-Klinik, Personalabteilung, Clemensstraße 10, 47608 Geldern (gerne auch online unter personalabteilung@clemens-hospital.de).

Arbeitsort:

Gelderland-klinik
Clemensstraße 10
47608 Geldern



Wir erwarten eine positive Einstellung zur christlichen Zielsetzung unseres Trägers.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.


Info & Kontakt

Personalleiter

Matthias Hoppen

Telefon 02831 390-1300
Telefax 02831 390-3300

m.hoppen@clemens-hospital.de

Personalreferenten

Susanne Evers
stellv. Personalleiterin

Telefon 02831 390-1304
Telefax 02831 390-3300
s.evers@clemens-hospital.de

 

Michelle Küsters
Personalreferentin

Telefon 02831 390-1302
Telefax 02831 390-3300
m.kuesters@clemens-hospital.de

 

Ralf Noel
Personalreferent

Telefon 02831 390-1306
Telefax 02831 390-3300
r.noel@clemens-hospital.de