Stellenausschreibung

ausgeschrieben am 27.11.2018

Die cusanus trägergesellschaft trier mbH (ctt) ist ein kirchlicher Träger von Krankenhäusern, einer Reha-Fachklinik, Altenhilfeeinrichtungen und einer Jugendhilfeeinrichtung. In drei Bundesländern betreibt unsere Trägergesellschaft mit den Fort- und Weiterbildungszentren insgesamt 26 Einrichtungen. Der Schwerpunkt unserer Standorte liegt in Rheinland-Pfalz und im Saarland. Unsere Trägergesellschaft hat ihren Hauptsitz in Trier.

Wir suchen eine/n

Assistenzärztin/-arzt Unfallchirurgie in Weiterbildung (m/w/d) für den Standort St.-Clemens-Hospital

vollbeschäftigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

In der Kli­nik für Orthopädie, Un­fall­- und Handchirurgie wer­den sämt­li­che Bereiche der Un­fall­chir­ur­gie abgedeckt. Es wird zudem ein breites Spektrum an or­tho­pä­di­schen Ein­grif­fen wie  Schulter-, Hüft- und Ellenbogengelenkendoprothetik, Achskorrekturen bei Fehlstellungen, re­kon­struk­ti­ve Schul­ter­chir­ur­gie, rekon­struk­ti­ve Me­nis­kus­chir­ur­gie, Knor­pel­t­rans­plan­ta­tio­nen und Kreuz­band­chir­ur­gie durch­ge­führt. Für Wirbelsäulenversorgungen beschränkt sich das Spektrum auf Ballon-Kyphoplastien. Pro Jahr wer­den ins­ge­samt ca. 1200 Ein­grif­fe durch­ge­führt. 

Es besteht ein fachübergreifender gemeinsamer Bereitschaftsdienst für beide chirurgischen Kliniken. Die Weiterbildungsbefugnis für die Orthopädie und Unfallchirurgie besteht für insgesamt 5 Jahre, davon 2 Jahre Common Trunk gemeinsam mit der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Kinderchirurgie. Eine Rotation in die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Kinderchirurgie ist möglich.

Wir bieten Ihnen eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem hoch qualifizierten und engagierten Team.  Der Stellenplan der Abteilung beinhaltet derzeit insgesamt 7 Ärzte (1/2/4). Wir bieten Ihnen darüber hinaus vielfältige fachbezogene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, sowohl intern, als auch extern.

Die Stadt Geldern bietet als Zentrum am Niederrhein im Umfeld von Düsseldorf einen hohen Freizeitwert mit  vielen kulturellen Angeboten, eine attraktive Umgebung, einen Golfplatz und eine direkte Anbindung an die Region Rhein/Ruhr sowie den Flughafen Niederrhein in der Nähe. Alle weiterführenden Schulen sind am Ort. Zudem sind wir bei der Wohnungssuche behilflich. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, einen individuellen Umzugskostenzuschuss zu erhalten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich bei uns!
Für Informationen steht Ihnen der Chefarzt  Dr. med. Rupertus Schnabel (Tel. 02831-390-2502) telefonisch gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: St.-Clemens-Hospital, Clemensstraße 6, 47608 Geldern (gerne auch online unter personalabteilung@clemens-hospital.de).

 

 

Arbeitsort:

St.-Clemens-Hospital
Clemensstraße 6
47608 Geldern



Wir erwarten eine positive Einstellung zur christlichen Zielsetzung unseres Trägers.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.


Info & Kontakt

Personalleiter

Matthias Hoppen

Telefon 02831 390-1300
Telefax 02831 390-3300

m.hoppen@clemens-hospital.de

Personalreferenten

Susanne Evers
stellv. Personalleiterin

Telefon 02831 390-1304
Telefax 02831 390-3300
s.evers@clemens-hospital.de

 

Michelle Küsters
Personalreferentin

Telefon 02831 390-1302
Telefax 02831 390-3300
m.kuesters@clemens-hospital.de

 

Ralf Noel
Personalreferent

Telefon 02831 390-1306
Telefax 02831 390-3300
r.noel@clemens-hospital.de