Anfahrt

Das St.-Clemens-Hospital finden Sie am Ortsrand der Stadt Geldern, etwa fünf Autominuten von der Innenstadt entfernt. Bitte folgen Sie den Hinweisschildern Richtung „Krankenhaus“.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie Geldern mit der Bahn aus Richtung Düsseldorf/Krefeld sowie Kleve mit dem „NiersExpress“ (RE 10). Aus allen benachbarten Städten, Gemeinden und Ortschaften sowie aus Duisburg, Moers, Kamp-Lintfort, Wesel und Xanten verkehren Buslinien nach Geldern.

Zwischen Bahnhof und St.-Clemens-Hospital fahren folgende Linien:

  • StadtLinie SL 9 „de Geldersche“ – im Halbstundentakt (moderner Kleinbus mit Rampe)
  • NIAG-Linie 36 (Geldern – Xanten) im Stundentakt. Haltestelle „St.-Clemens-Hospital“ an der Königsberger Straße

Für die Benutzung von Bus und Bahn gilt der Tarif des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR). Das AnrufSammeltaxi Geldern (AST) verkehrt im Stadtgebiet Geldern zusätzlich in den sogenannten „Schwachverkehrszeiten“ (Montag bis Freitag ab 20:00 Uhr, Samstag ab 16:00 Uhr, Sonn- und Feiertage ab 09:00 Uhr, jeweils bis circa 00:40 Uhr im Stundentakt). Die Fahrten werden nach telefonischer Bestellung mindestens 30 Minuten vor der Abfahrt unter Telefon 02831 398-765) von einer Haltestelle bis zum Zielpunkt durchgeführt. Es gilt der besondere AST-Tarif.

Fahrpläne erhalten Sie am „Info-Stand“ in der Eingangshalle des St.-Clemens-Hospitals, Fahrplanauskünfte unter Telefon 01803 504030 (0,20 € pro Anruf aus dem dt. Festnetz; 0,60 € pro Anruf aus den Mobilfunknetzen) oder unter www.vrr.de.

Bei weitergehenden Fragen können Sie sich auch gern an das Kundentelefon der Städtischen Dienste Geldern – Verkehrs-betrieb unter Telefon 02831 398-777 wenden.
www.stadtlinie-geldern.de
verkehrsbetrieb@geldern.de

Info & Kontakt

Kontakt

St.-Clemens-Hospital Geldern
Clemensstraße 6
47608 Geldern

Telefon 02831 390-0
Telefax 02831 390-3000
verwaltung@clemens-hospital.de