Gelderland MVZ

Vortrag: Volkskrankheit Reflux - vom Brennen in der Speiseröhre bis zur Schluckstörung

27.09.2017
Mittwoch, 27.09.2017, 19:00 Uhr

Ursachen, Diagnostik und Therapie

 

Sodbrennen ist in der Bevölkerung weit verbreitet und bereitet vielen Patienten jahrzehntelang Beschwerden. Aber auch ein unangenehmes Druckgefühl im Brustbein, Schmerzen im Oberbauch sowie wiederholtes Erbrechen und Schluckauf sind beschriebene Beschwerden. Diese Symptome werden nicht selten als Herzschmerz gedeutet.

Verschiedenste Ausprägungen der Erkrankung können unterschiedliche Verläufe nehmen, bis hin zum gefährlichen BarrettÖsophagus, bei dem sich die Schleimhaut der Speiseröhre fortschreitend bis zu einem Speiseröhrenkrebs verändert.

Die verschiedenen diagnostischen Möglichkeiten, Verhaltensweisen hinsichtlich der Lebensführung und Ernährung als auch medikamentöse und chirurgische Behandlungsmöglichkeiten werden im Rahmen des Vortrages dargestellt.

 

Zielgruppe: Betroffene, Angehörige und andere Interessierte

 

Referent: Dr. med. Kerem Bulut, Facharzt für Innere Medizin (Schwerpunkt Gastroenterologie)

 

Anmeldung: nicht notwendig

 

Kosten: keine

 

Raum: Versammlungsraum in der 4. Etage des St.-Clemens-Hospitals

<- Zurück zu: Veranstaltungen