Dialyse

24 Planbetten (8 teilstationär und 16 ambulant)

Behandlungsübersicht

Patienten mit

  • terminaler Niereninsuffizienz mit allen gängigen Blutreinigungsverfahren der Haemo- oder Peritonealdialyse,
  • nichtrenaler Grunderkrankung, die einer einmaligen oder wiederholten Blutreinigung bedürfen (inklusive Haemoperfusion, Plasmaseparation, Immunadsorption, Lipidapharese oder Ähnliches),
  • akutem Nierenversagen, die einer zeitlich befristeten Blutreinigung bedürfen, auch intensivmedizinisch (unter anderem akute Dialyseverfahren, kontinuierliche Blutreinigungsverfahren - CVVH oder Ähnliches, akute Detoxikationsverfahren).

Leistungsangebote

  • Haemodialyse/Haemofiltration:
    montags, mittwochs und freitags drei Behandlungsschichten einschließlich Spätschicht für Berufstätige,
    dienstags, donnerstags und samstags zwei Behandlungsschichten.
    Hämodialyse bei Hepatitis C und MRSA positiven Patienten. Feriendialyse.
  • Peritonealdialyse:
    Schulung und Einweisung, Katheterimplantation durch die Visceralchirurgie am Haus.
  • Diätberatung und Phosphatschulung.
  • Sozialdienst und Beratungsangebote (unter anderem Reha-Maßnahmen, Fachkonsile).
  • 24-Stunden Rufbereitschaft für Hämo- und Peritonealdialyse.

Ambulante Behandlung (in Kooperation mit dem Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation - KfH)

  • Peritonealdialyse (alle gängigen Verfahren).
  • Transplantationsvorbereitung und Nachsorge.
  • Nephrologische Ambulanz für alle Patienten mit akuten und chronischen Nieren- und Hochdruckkrankheiten.

 

 

 

 

 

PD Dr. med. Andreas Fußhöller

(Geschäftsführender Chefarzt

Abteilung Innere Medizin)

Facharzt für Innere Medizin, Nephrologie
und Hypertensiologe (DHL)

 

 

Sekretariat: Sabine Schulte-Werflinghoff

Tel.: 02831 390-1646

Fax: 02831 390-3646

innere(at)clemens-hospital(punkt)de

 

Sekretariat Nierenzentrum: Monika Thiel

Tel.: 02831 390-1680 oder 02831 97449-140

Fax: 02831 97449-121

m.thiel(at)clemens-hospital(punkt)de 

 

Nephrologische Sprechstunden:

Montag, Dienstag,            08:30 bis 14:00 Uhr
Mittwoch 

Donnerstag                      08:30 bis 15:00 Uhr

Freitag                             08:30 bis 13:00 Uhr