Sozialdienst

Ein Aufenthalt bei uns im St.-Clemens-Hospital ist in der Regel mit einer akuten, behandlungsbedürftigen Erkrankung verbunden. Für Sie als Patient und für Ihre Angehörigen bringen die Erkrankung und dieser Aufenthalt bedeutende Veränderungen mit sich. 

 

Die Sorge um die Gesundheit, aber auch um die zurückgelassene häusliche Situation, die Familie oder den Beruf kann eine zusätzliche Belastung sein, die den Prozess der Gesundung beeinträchtigen können.

 

Der Sozialdienst bietet Ihnen und Ihren Angehörigen die Möglichkeit, alle Veränderungen, Belastungen und Fragen, die sich aus Ihrer Erkrankung ergeben, gemeinsam mit uns zu besprechen, um so zu einer Entlastung beizutragen.

 

In enger Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen im Krankenhaus begleiten wir Sie durch eine umfassende Beratung, stellen Ihnen bei Bedarf Informationen zur Verfügung oder kooperieren mit Einrichtungen, die pflegerische oder soziale Aufgaben außerhalb unseres Hauses wahrnehmen.

 

Das Ziel unserer Beratung ist es, Ihnen zu ermöglichen, im Lebensalltag mit all seinen Aufgaben und Anforderungen zurecht zu kommen.

 

Zu den Aufgaben unseres Sozialdienstes gehören unter anderem:

  • Vermittlung und Einleitung von Anschlussheilbehandlungen (AHB), Rehabilitationsmaßnahmen in Fachkliniken
  • Beratung und Vermittlung bezüglich Heimunterbringungen
  • Beratung und Unterstützung bei Fragen zur sozialen und wirtschaftlichen Sicherung
  • Einleitung der nachstationären Versorgung (Betreutes Wohnen, Beratungsstellen, Selbsthilfegruppen, Tagesklinik)
  • Unterstützung bei der Krankheitsverarbeitung
  • Psychosoziale Krisengespräche
  • Beratung in Fragen der beruflichen Situation und Perspektive
  • Familien- und Angehörigengespräche
  • Beratung bei Schwerstbehinderung
  • Beratung bezüglich Vollmachten und gesetzlichen Betreuungen

 

Hier finden Sie den Beratungsführer Kreis Kleve

Ihre Ansprechpartner sind:

Ralf Bückers


Bärbel Grütter


Uta Wolf


Unsere Sozialarbeiter erreichen Sie von montags bis freitags von 9 - 10 Uhr oder nach Vereinbarung.

 

Tel.: 02831 390-2050

Fax: 02831 390-3052

E-Mail: sozialdienst (at) Clemens-Hospital.de