Ernährungsberatung

„Ernährung ist Lebensqualität“
so lautet das Motto unserer Ernährungsberatung.

 

Wir beraten Sie individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten
und nach neuesten Erkenntnissen. Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam eine Perspektive für eine langfristige Lebensstiländerung.

 

Beratungsschwerpunkte:

  • Lebensmittelallergien, -intoleranzen, -unverträglichkeiten
  • Dialyse
  • Schluckstörungen
  • Gelenkprobleme (Rheuma, Osteoporose)
  • Stoffwechselerkrankungen (Adipositas, Diabetes mellitus, Gicht)
  • Magen-Darm-Erkrankungen
  • Morbus Crohn
  • Colitis ulcerosa
  • Divertikulitis
  • Zöliakie/ Sprue

 

Es gibt 2 Formen der Diätberatung:

  1. Beratung nach der ärztlichen Verordnung
    Hier wird ein entsprechendes Konsil von der Pflege an die Küche per Hauspost gesendet. Die Diätassistenten vereinbaren über die Pflege einen Termin mit Ihnen. Sprechen Sie Ihren Bedarf bitte an.
  2. Ambulante Diätberatung als IGel-Leistung Dauer 30 bis 40 Minuten
    Dieses Angebot richtet sich an alle Patienten und Mitarbeiter des Hauses, sowie an alle, die an einer Ernährungsberatung interessiert sind. Für die Inanspruchnahme einer Ernährungsberatung berechnen wir Ihnen pauschal 40,- €. Es handelt sich hierbei um eine  so genannte IGel-Leistung.

Telefonische Terminabsprachen sind von Montag bis Freitag von 9:30 bis 10:30 Uhr möglich.

Ihre Ansprechpartner sind

 

Helga Mahnken
Staatlich anerkannte Diätassistentin
Mitglied VDD

 

Dirk Ostermann
Staatlich anerkannter Diätassistent

 

Telefon intern 2482
Telefon extern 02831 390-2482
Email: küche(at)clemens-hospital.de